07667/6387542 bar@marksnybar.at

So schmeckt der Sommer!

Sommercocktails – Urlaubsgefühle am Gaumen
Beitrag lesen

So schmeckt der Sommer!

Sommercocktails – Urlaubsgefühle am Gaumen

Sommercocktails – Urlaubsgefühle am Gaumen

Sommerzeit mit New Yorker Barflair

Die Hitze in New York treibt die Menschen ans Meer. Ja – New York hat schöne Strände – man mag´s kaum glauben. Coney Island und Brighton Beach bieten Meer und Unterhaltung und der Stadtteil Long Island ist wirklich eine lange Insel. Es gibt Barbecue an den Stränden sowie in den Parks und die Bars haben Hochsaison. Das New Yorker Sommerflair lässt sich auch ganz nah in Mark’s New York Bar am Attersee erleben. In der edlen Bar, über die der Time Square wacht, stehen Cocktailklassiker, Fizzy Drinks und Signatures auf der Karte, die speziell für den Sommer ausgesucht und/oder kreiert wurden. Diese Sommerdrinks bringen Dich direkt in Urlaub. Erinnerungen an Strand, und sonnige Stimmung werden geweckt. Die nach Jahreszeiten eingeteilte Cocktailkarte ist gespickt mit speziellen Sommerdrinks, die wir im Folgenden vorstellen möchten:

Unsere Sommerdrinks

Bei den ausgesuchten Sommerdrinks handelt es sich vorwiegend um fruchtige Getränke, die mit Spirituosen wie Gin, Wodka und Whiskey verfeinert werden. Bei den Aromen geben Minze, Himbeer, Ingwer, Zitrus und sogar Basilikum den Ton an.

Die Old School Drinks stehen im Zeichen vergessener Klassiker. Der „Bramble“ ist zwar noch ein recht junger Klassiker, aber mit seinem erfrischenden Aroma aus Gin, Beeren, Zitrone und Zucker hat er den Status als Klassiker ohne Zweifel verdient. Der „Jasmine“ überrascht mit Grapefruitaroma, obwohl gar keine Grapefruit drinnen ist! Der „Royal Bermuda Yacht Club“ wird im gefrosteten Glas serviert und ist etwas für Rum-Liebhaber und laue Sommernächte. Der „Ti Punch“ ist die bessere Alternative zum Caipirinha. Der Drink aus Martinique überzeugt auch eingefleischte Caipirinha-Fans.

Fizzy Drinks sorgen für spritzige Stimmung. Besonders erfrischend ist der „Albemarle Collins“. Da tanzt der rote Collins locker über die Zunge – besonders erfrischend an heißen Tagen! Der legendäre „French 75“ ist nach einer Kanone benannt und wird seinem Namen, mit einer Mischung aus Champagner und Gin, mehr als gerecht. Mit dem „Sloe Gin Fizz“ kommen Gin-Fans auf ihre Kosten und beim „Geraldines´Ginger Fizz“ wird man mit Ingwer- und Pfefferaromen überrascht.

Die Signature Drinks sind Drinks mit einem gewissen Etwas. Ein Drink mit Basilikum wie der „Gin Basil Smash“ beeindruckt, während der „Red Mojito“ frech mit Himbeeren überrascht. „Richmond Gimlet“, „Yellow Smash“ und „Tommy´s Margarita“ komplettieren die Signature Drinks.

So schmeckt der Sommer!

Rezept: Kentucky Lemonade

Ein Signature Sommerdrink von Markus Winzer persönlich…

Die Zutaten:

  • 50 ml Bourbon Whiskey
  • 50 ml Lillet Rose
  • 30 ml Himbeermark
  • 30 ml Zitronensaft
  • 15 ml Rohrzuckersirup
  • Soda

Die Zubereitung:
Alle Zutaten (bis auf das Soda) in einem Shaker auf solidem Eis ca. 15 Sekunden schütteln und in ein Longdrinkglas über Eis abseihen. Mit Sodawasser auffüllen und mit einer Zitronenzeste und einer Himbeere garnieren.

Autor: Christian Messmer